Süddeutscher Kempo-Cup in Hallbergmoos / 06.07.2019

image1

Am Samstag, den 06. Juli 2019 fand der diesjährige Süddeutsche Kempo-Cup in Hallbergmoos bei München statt. Für viele Kinder und Jugendliche war es das erste Turnier und die Aufregung entsprechend groß. Florian Fendt, Vorstand des Budo-Sportvereins Hallbergmoos e.V. und Ausrichter der Meisterschaft, hob hervor, dass v.a. das „Schnuppern von Wettkampfluft“ bei diesem Turnier in familiärer Atmosphäre entscheidend ist. Diesen Gedanken unterstützte auch Björn Anton, Stilrichtungsreferent für Kempo-Karate, den der Verein mit Freude empfing. Er zeigte sich über die Leistung der Wettkämpfer sehr zufrieden und lobte auch die professionelle Vorbereitung der Meisterschaft. Ein spezieller Dank galt Michael Sauer, Abteilungsleiter der Budo-Abteilung des VfR Garching e.V., der seit vielen Jahren die Vorbereitungen dieses Turniers in vielen Bereichen mit viel Herzblut und Professionalität unterstützt.

Aufgeteilt in Leistungsstufen gemäß der Graduierung der Teilnehmer zeigten die Teilnehmer ihr Können in den Disziplinen Kata, Kata Team und Kumite am Ball, einer Disziplin aus dem Sound-Karate. Hierbei werden Karatetechniken gegen aufgesteckte Bälle, welche einen fiktiven Gegner symbolisieren, ausgeführt. So konnten auch die Kleinsten ohne Gefährdung ihre ersten erlernten Techniken zeigen und am Wettkampf erfolgreich teilnehmen.

In jeweils zwei Vorrunden und einer Finalrunde zeigten die rund 40 Wettkämpfer in über 5 Stunden wie intensiv sie sich vorbereitet hatten. Am Ende erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und Medaille, die Plätze 1 – 4 durften auf dem Siegerpodest einen Pokal in Empfang nehmen.

An dieser Stelle auch nochmal ein herzliches Dankeschön an die Kampfrichter/in Maren, Florian, Michael und Oliver sowie an alle Helfer, die den Wettkampftisch besetzten bzw. während des Tages unterstützten.

Björn Anton
Stilrichtungsreferent Kempo-Karate im DKV und BKB

Der Bayerische Karate Bund e.V.
Geschäftsstelle

Karl Michael Schölz
Geschäftsstellenleiter

Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

Unsere Partner:


blsv bvslogo_grau dkvlogo

dosb_grau wkf_grau