4. Oberbayernliga-Turnier in Nandlstadt / 06.07.2019

01

Beim 4. Oberbayern-Liga-Turnier in Nandlstadt, ausgerichtet vom Bezirkskader Oberbayern unter der Leitung von Irmi Borgs und Sebastian Averdunk, traten diesmal rund 40 Kinder und Jugendliche an, um diese hervorragende Übungsmöglichkeit zwei Wochen vor der "Bayerischen" noch zu nutzen.

Dabei achteten die Veranstalter darauf, den Startern auch die Rahmenbedingungen nach den neuen Regelungen zu bieten. Entsprechend wurde das neue System mit getrennter Technik- und Athletik-Wertung angewandt. Da sieben Kampfrichter an der Kampffläche saßen, erhielten die Teilnehmer ein gutes Feedback über ihre Leistungen und konnten ihre Katas anhand der Wertungen danach besser einschätzen.

Für viele Starter war dieses Turnier auch wieder eine gute Gelegenheit, neue Katas auszuprobieren und zu testen, wie diese bei den Kampfrichtern ankamen. Da die Auslosungen wieder so gestaltet wurden, dass jeder mindestens 2 Kata zeigen konnte, war der Übungseffekt für die Athleten ideal. Altersmäßig war von den Kleinsten (Kinder B) bis hin zur Masterklasse alles vertreten und sogar eine handvoll Kata-Teams gingen an den Start, um für die anstehende Landesmeisterschaft bestens gerüstet zu sein.

Die Siegerehrung wurde vom Bezirkssportwart Hans Hawe vorgenommen, der ebenfalls vor Ort war. Die gelungene Organisation der San-Rei-Karate Schule in Nandlstadt trug ihr übriges dazu bei, diese Veranstaltung wieder zu einem vollen Erfolg werden zu lassen.

Das nächste Turnier dieser Art findet am 21.09.2019 in Trostberg statt, diesmal auch mit Kumite.
Die Ausschreibung erfolgt wieder frühzeitig über die Seite www.karate-oberbayern.de. Der Bezirkskader freut sich auf rege Teilnahme!
 
Bericht und Fotos: Claudia Reiter
 

03

04

05

06

07

02

Der Bayerische Karate Bund e.V.
Geschäftsstelle

Karl Michael Schölz
Geschäftsstellenleiter

Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

Unsere Partner:


blsv bvslogo_grau dkvlogo

dosb_grau wkf_grau
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen