Montag, November 19, 2018

Bayerischer Meistertitel für SV Ingolstadt-Haunwöhr / 06.10.2018

DSC08344 2

Bei den diesjährigen bayerischen Meisterschaften in Ingolstadt, konnte der Haunwöhrer Karatenachwuchs bei starker Konkurrenz sein Können erneut unter Beweis stellen. Trotz aller Aufregung, zahlte sich der Trainingsfleiß aus, immerhin ging es um das Ticket für die deutschen Meisterschaften in Ilsenburg. Die Vielseitigkeit des Wettkampfteams ermöglichte es dem Cheftrainer Jovica Kalinovic, alle Disziplinen mit starken Karatekas zu besetzen.
 

Bei den Kindern sicherte sich Ronja Hamberger mit einer souveränen Leistung die Silbermedaille in der Kategorie Kumite. Maximilian Schlierf konnte sich in der gleichen Disziplin mit dem dritten Platz schmücken. Dies blieb Sebastian Bolduan leider verwehrt, der nur knapp das Podest verfehlte und sich mit dem fünften Platz zufriedengeben musste.
 

Der Druck der Schüler, sich für die deutschen Meisterschaften qualifizieren zu wollen, war ihnen durchaus anzumerken. Trotzdessen erreichten Armin Zachmann in der Disziplin Kata und Tim Sieber in Kumite jeweils einen souveränen dritten Platz. Auftrumpfen hingegen konnte die Kata Mannschaft im Finale mit Tim Sieber, Armin Zachmann und Felix Schmid, die mit einer Glanzleistung die Goldmedaille nach Ingolstadt holten und somit das Ticket für die deutsche Meisterschaft lösten. „Es freut mich sehr, dass gerade in einer Mannschaftsdisziplin die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft erreicht wurde. Das spiegelt auch im Wettkampf den Teamgeist wieder, den wir in unserer Karateabteilung pflegen“, so der Cheftrainer Jovica Kalinovic.
 

Die Schülermannschaft fährt erfreulicherweise nicht alleine nach Ilsenburg. Im Frühjahr erreichte auch die Kata Mannschaft der Senioren den bayerischen Meistertitel. Beide Mannschaften vertreten nicht nur Ingolstadt, sondern gehen in Ilsenburg bestens vorbereitet als Repräsentanten Bayerns in das Wettkampfgeschehen.

Text: Jovica Kalinovic, Sascha Jovanovic
Bild: Quelle Privat – v.l.n.r: Tim Sieber, Armin Zachmann, Jovica Kalinovic, Felix Schmid

Wichtige Infos




Oberbayerische Meisterschaft

26.-27.01.2019
in Erding
Ausschreibungen
siehe Termine



 
Stützpunkte

in Oberbayern für Wettkampftraining:
 

- Ingolstadt Nord
- Münchsmünster
- Milbertshofen
- Grasbrunn-Neukeferloh
- Höhenkirchen
- Erding
- Trostberg


Ergebnisse Obb. Meisterschaft 2018
in Moosburg

Ergebnisse 
Medaillenspiegel
- Bildergalerien


Downloads
 

- Ausbildung
- Prüfungen
- Ordnungen

Der Bayerische Karate Bund e.V.

Kontakt Geschäftsstelle
Leiter: Karl Michael Schölz


Georg-Brauchle-Ring 93

Postfach 500 120, 80992 München

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

..

Unsere Partner:


blsv bvslogo_grau dkvlogo

dosb_grau wkf_grau

Der Karatebezirk Oberbayern ist Mitglied im Bayerischen Karate Bund e.V.
und dieser als offizieller Fachverband Mitglied im Bayerischen Landessportverband e.V. und im Deutschen Karate Verband e.V.

(c) 2012 Bezirk Oberbayern im BKB e.V. | Developed by arSito design