Dienstag, Juli 25, 2017

Stützpunkte des Bezirks Oberbayern für Wettkampftraining

Um aktive Wettkampfsportler und den Nachwuchs in Oberbayern gezielt fördern zu können, hat der Bezirk mehrere Dojos zu Stützpunkten ernannt. Auf diesem Weg sollen bessere und vereinsübergreifende Möglichkeiten für wettkampforientiertes Training geschaffen werden. In den folgenden Dojos können interessierte Sportler (auch ohne Vereinsmitglied zu sein) an bestimmten Trainingseinheiten teilnehmen:

Raum Ingolstadt
• TSV Ingolstadt-Nord (Kumite/Kata)  Details
• TV Münchsmünster / Vohburg (Kumite)  Details
   
Raum München  
• TSV Milbertshofen (Kumite)  Details
• TSV Grasbrunn-Neukeferloh (Kata/Kumite)  Details
• SpVgg Höhenkirchen (Kata)  Details
   
Raum Erding / Freising  
• TSV Erding (Kata)  Details
   
Raum Chiemgau  
• TSV Trostberg (Kumite)  Details

Wichtige Infos



 

 
Stützpunkte

in Oberbayern für Wettkampftraining:
 

- Ingolstadt Nord
- Münchsmünster
- Milbertshofen
- Grasbrunn-Neukeferloh
- Höhenkirchen
- Erding
- Trostberg


Ergebnisse Obb. Meisterschaft 2017
in Höhenkirchen

Ergebnisse 
Medaillenspiegel
- Bildergalerien


Downloads
 

- Ausbildung
- Prüfungen
- Ordnungen

Der Bayerische Karate Bund e.V.

Kontakt Geschäftsstelle
Leiter: Karl Michael Schölz


Georg-Brauchle-Ring 93

Postfach 500 120, 80992 München

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

..

Unsere Partner:


blsv bvslogo_grau dkvlogo

dosb_grau wkf_grau

Der Karatebezirk Oberbayern ist Mitglied im Bayerischen Karate Bund e.V.
und dieser als offizieller Fachverband Mitglied im Bayerischen Landessportverband e.V. und im Deutschen Karate Verband e.V.

(c) 2012 Bezirk Oberbayern im BKB e.V. | Developed by arSito design

Wer ist online

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online